Ski- und Rodeltag in Salzwinkel am 25. Januar 2017

Voller Freude auf einen Vormittag im Schnee machten sich die Klassen 1 – 4 auf den Weg nach Zainingen. Als der Bus die Schwäbische Alb hochfuhr, waren alle Augen auf das Thermometer im Bus gerichtet: Im Minutentakt kam ein Minusgrad hinzu. Das sichtbare Grün in der Tallage wurde zu einer geschlossenen dicken Schneedecke und die Begeisterung war groß. Bald darauf konnten sich die Schlittenfahrer an dem riesigen Hang austoben und die Skifahrer wurden in Obhut des Skivereins Aichtal unter Leitung von Herrn René Harrer genommen. Herzlichen Dank!