Herzlich Willkommen

Auf der Webseite der Grundschule Aich

 

Zur Zeit besuchen fast 100 Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 die Grundschule in Aich

Die Stadt Aichtal bietet innerhalb des Schulgebäudes und -geländes eine Kernzeitbetreuung und darüber hinaus eine Tagesbetreuung an. Diese Zeiten sind individuell vor und nach dem Unterricht buchbar. Damit ist eine verlässliche Betreuung montags bis donnerstags in der Zeit von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr und freitags von 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr gewährleistet. Von Montag bis Donnerstag wird zudem ein warmes Mittagessen angeboten.

Aktuelle Hinweise zum Umgang mit Corona

Ab nächster Woche Montag, 18.10.2021, ist das Tragen der Maske während der Unterrichtszeit nicht mehr vorgeschrieben. Das bedeutet, dass die Kinder wieder ausreichend Zeit haben, um in den Klassenzimmern zu vespern. Die Maskenpflicht ist aber nicht gänzlich aufgehoben, sondern gilt weiterhin in allen
Innenräumen der Schule (Flur, Toiletten, aber auch bei Busfahrten usw.).Weitere Infos hierzu entnehmen Sie bitte dem aktuellen Elternbrief. Weiterhin müssen sich alle Kinder drei Mal in der Woche testen lassen. Die Testtage sind Montag, Mittwoch und Freitag. Diese Regelung gilt seit Montag, 27. September 2021. Bitte denken Sie an die häusliche Testung. Es ist für uns ein erheblicher zeitlicher und organischer Aufwand, die Kinder in der Schule nachzutesten. Aus diesem Grund werden fehlenden Testungen von uns sofort vor Unterrichtsbeginn bei den Kindern nachgeholt (Kind testet sich, Lehrer ist nur Aufsichtsperson), ohne vorher die Eltern anzurufen. Zum weiteren Schutz hat die Kommune mit Landesgeldern CO2-Ampeln finanziert, die das Lüftungskonzept zusätzlich unterstützen. Was die Elternabende betrifft, möchte ich Sie bitten, jeweils nur als ein Elternteil zu kommen. Außerdem muss die Lehrkraft zu Beginn nachprüfen, ob Sie eine der 3-G-Regeln erfüllen. Ich bitte um ihr wohlwollendes Verständnis. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem vorangegangenen
Elternbrief.

Sollte Ihr Kind Krankheitssymptome zeigen, so bleibt es am besten zu Hause. Ein krankes Kind ist in der Schule überfordert und benötigt Ruhe. Dies war schon immer so und sollte dringend des Kindeswohl wegen auch beachtet werden. Ein leichter Schnupfen ist jedoch nicht unbedingt ein Ausschlussgrund, sofern sich nicht weitere Symptome zeigen. Bitte helfen Sie mit, dass Kinder in unserer Schule gesund bleiben können und lassen Sie Ihr Kind lieber einmal mehr zu Haus als einmal zu wenig. Das wäre für uns als Lehrende und für das päd. Personal der Kernzeit- und Tagesbetreuung äußerst wichtig und hilft uns selbst, gesund für Ihre Kinder zu bleiben. Ein entsprechendes Infomaterial ist diesem Schreiben angefügt. Weitere Informationen zum Umgang mit Krankheits-und Erkältungssymptomen bei Kindern in Schulen entnehmen Sie bitte den folgenden Dokumenten: Umgang bei Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Vorgehensweise im Zusammenhang mit Coronafällen.

Ausflug zum Kartoffelacker

Am Dienstag, 28.09.2021, durften wir Kinder der 3. Klasse in Aich mit unserer Lehrerin zum Baiersbachhof kommen. Frau Alber wartete bereits auf uns und führte uns zu dem Kartoffelacker, auf dem ihr Mann extra für uns Kartoffeln im Boden gelassen hatte, damit wir sie nun ernten konnten. Nachdem uns Frau Alber gezeigt hatte, wo wir suchen und graben sollten, machten wir uns sehr eifrig ans Werk. Aber Kartoffeln zu ernten ist gar nicht so leicht. Man muss zuerst welche im Boden finden und darf sie nicht mit der Harke oder der Schaufel verletzen. Weil es dieses Jahr so viel und so stark geregnet hat, war der Boden ziemlich hart und die Kartoffeln, die wir fanden recht klein. Das störte uns aber nicht. Nach ungefähr 1 Stunde hatte jedes Kind seine Tüte bzw. Eimerchen gut gefüllt.

Wir bedanken uns sehr bei der Familie Alber und freuen uns schon heute, wenn wir zu einem anderen Thema bald wieder kommen dürfen. (rs)

Weitere Infos und Anmeldungsformular finden Sie hier.

Überraschung

Wer dieser Tage die Straßen „Pfarrgarten“ oder „Sulweg“ benutzt, dem dürfte etwas aufgefallen sein: Unsere Grundschule Aich hat eigene Namensschilder! Oder anders gesagt. Wo Grundschule drin ist, steht jetzt auch Grundschule drauf J. Wir alle freuen uns über die ansprechende Gestaltung der Schilder durch WTR – Werbeteam Michael Rückle in Neuenhaus und sagen ein herzliches Dankeschön an die Männer des Bauhofes und dem Hausmeister unserer Schule, Herrn Gabel, für die Anbringung der Schilder. (es)

Welttag des Buches

Die Kinder der vierten Klasse der Grundschule Aich wollen sich ganz herzlich bei der Bücherscheune in Aich bedanken. Auch in diesem Jahr fand die Buch-Gutschein-Aktion der Stiftung Lesen statt. Frau Klingel von der Bücherscheune hat es möglich gemacht, dass die Schülerinnen und Schüler das diesjährige Welttagsbuch ‚Biber undercover‘ von Rüdiger Bertram und Timo Grubing erhalten konnten. Diese Bücher werden von den teilnehmenden Buchhandlungen auf eigene Kosten gekauft, um sie den Schulkindern zu schenken. Wir lesen fast jeden Tag mit großer Freude in den Büchern und bearbeiten ein Lesetagebuch dazu. (rs)

Vielen lieben Dank dafür, Klasse 4 der Grundschule Aich

Kunst fördert Entwicklung

„Kunst fördert Entwicklung“ (KufE) heißt ein neues Projekt, das im März 2020 an der Grundschule in Aich eingeführt wurde. Seit 2018 ist KufE bereits an der Weiherbachschule in Grötzingen fest verankert und wird nun auf die beiden anderen Stadtteile Aich und Neuenhaus ausgeweitet.

KufE verknüpft die Schulpädagogik mit kunsttherapeutischen Ansätzen und fördert gezielt die Ressourcen und die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder. Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.

Große Überraschung: Sofortausstattungsprogramm im Rahmen des DigitalPakt Schule

Liebe Leserin, lieber Leser: Sie haben es vielleicht über die Medien schon erfahren, das Land und der Bund haben zur weiteren Verbesserung der digitalen Ausstattung und der Rahmenbedingungen des Fernlernens zusätzliche Mittel bereitgestellt. Ich freue mich darüber, dass mit diesem zusätzlichen Geld erfreulicherweise für die Grundschule Aich 27 Laptops bestellt werden konnten. Diese können dann bei Bedarf an die Schülerinnen und Schüler, die weder Laptop noch Tablet haben, ausgeliehen werden. Wir sind damit im neuen Schuljahr bestens aufgestellt, sollte es noch einmal zu coronabedingten, lokalen Klassen- oder Schulschließungen kommen.

Zudem konnte ich in der vergangenen Woche den Medienentwicklungsplan der Grundschule Aich Herrn Bürgermeister Kruß übergeben. In der Zusammenarbeit der Kommune mit der Schule wurde der digitale Ist-Zustand mit dem notwendigen Soll-Zustand abgeglichen. Diese Vorbereitungen waren nötig, damit die Kommune die Gelder aus dem DigitalPakt Schule für die digitale Ausstattung der Aichtaler Schulen in Höhe von 100 500 € abrufen kann. Wir sind damit auf einem guten Weg für unsere Schülerinnen und Schüler!

Liebe Anwohnerinnen und Anwohner,

wir Kinder der Grundschule Aich bitten darum, dass die grünen Rasenflächen unseres Schulhofes nicht von Ihren Hunden zum Gassigehen genutzt werden. Wir möchten sicher sein, dass wir auf unverpinkeltem Rasen spielen können. Und noch etwas anderes: Die Büsche am Sulzweg bei den Lehrerparkplätzen dienen ebenfalls unserem Schutz, wenn Sie jedoch zu einem verkürzten Durchgang werden, entstehen Trampelpfade, die wir dann auch als Wege nutzen, was nicht gut für uns ist. Danke, dass Ihnen unsere Gesundheit und Sicherheit wichtig sind

Termine

Hinweis:

Wenn keine bestimmte Klasse genannt wird, dann betrifft der Termin alle Klassen.

Ferienpläne

hier klicken

  • 20.10.2021 Klasse 1 Äpfel pressen

  • 18.-29.10.2021 Frederick-Woche

    https://www.frederick.de/der-frederick-tag/wer-ist-frederick.html

  • 27.10.2021 Eislaufen in Wernau, 8.30 – 12.00 Uhr

    Details entnehmen Sie bitte dem Elternbrief.

In eigener Sache

Schulgebäude ist kein öffentlicher Durchgang

Nach Rücksprache mit der Stadtverwaltung Aichtal wird ab sofort der Glasbau der Grundschule Aich kein öffentlicher Durchgang mehr sein. Der Glasbau ist Teil des Schulgebäudes und dient nicht als Weg für Passanten. Fußgänger nutzen bitte die äußeren Treppen. Wir danken für Ihre Rücksichtnahme.

gez. Elke Schnabel, Rektorin Grundschule Aich, und Daniel Stückle, Hauptamtsleiter der Stadt Aichtal

Aichtal, im März 2018

Bei Fragen dürfen Sie uns gerne kontaktieren

Aktuelles

Unser Team